Startseite

 

Freundesabend am 24. März 2018



mehr als zwanzig Freunde durften am vergangenen Samstag einen fast privaten Blick auf den Planschatz werfen. Abgerundet wurde die durch Herrn Dr. Seelig sehr interessant gestaltete Führung mit anschließenden Gesprächen im Café KunstPause. Hier hatten wir allerbeste Gelegenheit, die Geschichte der "Hebung" des Schatzes und dessen Aufbereitung von unserem Gast, Frau Sigrid Puntigam, detailliert zu erfahren. Welch' eine Gelegenheit, die Weitsicht der mecklenburgischen Herzöge im Kontext der Diskussionen über Europa vielschichtig zu beleuchten! Ein wirklich interessanter, wissenerweiternder und fröhlicher Freundesabend, genußvoll für Leib, Geist und Seele.

Museum neu denken - Junge Wege ins Museum

Ideen-Wettbewerb der Freunde

Abgabeschluss 30. April 2018

Wer geht noch ins Museum? Und warum überhaupt?
Unter dem Titel „Museum neu denken“ prämieren die Jungen Freunde des Staatlichen Museums Schwerin mitreißende Ideen. Neue Veranstaltungsformate, neue Entwicklungen im Bereich Social Media oder auch Aktionen über die Museumsräume hinaus – in die Stadt oder aufs Dorf – können junge Menschen ins Museum bewegen oder die Kunst in den Alltag hinein. Ideen können bis zum 30. April 2018 eingereicht werden. Als Preisgeld winken 888 € für die Erstplatzierte/den Erstplatzierten.

Mehr Informationen für Interessierte und Teilnehmer unter https://museum-neu-denken.org oder unter facebook.com/museumneudenken.

Titelbild des Wettbewerbs (c) Museum-neu-denken.org

(Junior-) Mitglied werden?

Hier ist der Mitgliedsantrag als PDF-Download
(Link öffnet die Datei zur Ansicht im Browser. Downloadgröße: 128 KB)