Archiv

6. April Rendezvous Der Täter ist im Bild

Rendezvous Der Täter ist im Bild - Ein kriminologisch-kunstwissenschaftlicher Rundgang durch die Sammlung am Donnerstag, 6. April von 18-20 Uhr!
Dazu nehmen in der Galerie Alte & Neue Meister Schwerin die beiden Mitglieder der Freunde,
Dr. Katharina Uhl, Kunst- und Kulturwissenschaftlerin und Dr. Ulrike Tabbert, Oberamtsanwältin, mit auf die Suche nach Täterdarstellungen in der Sammlung des Staatlichen Museums Schwerin. Dabei werden erstaunliche Entdeckungen gemacht. Vor dem Hintergrund ganz unterschiedlicher künstlerischer Auseinandersetzungen mit Opfern und Tätern – etwa bei Peter Paul Rubens Lot und seine Töchter und Günther Ueckers Weißer Schrei – wird erklärt, wie sich die Vorstellung vom Täter in der Geschichte der Kriminologie gewandelt hat. „Straftaten sind immer soziale Konstrukte“, betont Ulrike Tabbert.

Schauen Sie auch in unseren Terminen!

Marie Hager
Marktleben in Wismar,
l auf Leinwand
66 x 75 cm
Foto: E. Walford