Archiv

Symposium: Renaissance der Moderne

Duchamp, Leonardo, Beuys


Das gespannt erwartete 3. Symposium gefördert von den Freunden und konzipiert vom Duchamp Forschungszentrum war ausgestattet mit Referentinnen und Referenten, die einen intensiven, empathischen, eloquenten und für mehr Kunstwissenschaft begeisternden Blick auf diese drei Künstler in Vorbereitung der kommenden Ausstellung ermöglichten. Die hohen Erwartungen von Fachpublikum und anwesenden Freunden wurden in diesem Symposium wieder einmal übertroffen.

Mehr zu den Referenten und das Tagungsprogramm für den 8./9. September 2017 finden Sie hier weiterhin hier verlinkt.



Marie Hager
Marktleben in Wismar,
l auf Leinwand
66 x 75 cm
Foto: E. Walford